Archiv der Kategorie: Texte von William Morris

Die Wiederbelebung der Handarbeit

Vorbemerkung:  Der Titel klingt vielleicht nicht allzu spannend (für jemand, der direkt damit wenig zu tun hat), dennoch ist der Artikel gerade auch für die heutige Wahrnehmung von Morris in unserer entfremdeten und industrialisierten Umgebung sehr aufschlussreich. In ihm klärt Morris seine Haltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte von William Morris

Chants for Socialists / Lieder der Arbeit

Ohne eine adäquate Übersetzung der Morris’schen Lieder mussten wir sie bislang auf dieser Webseite beiseite lassen. Aber genau diese haben wir vor kurzem doch gefunden: die Liedersammlung von William Morris gibt es sehr wohl auch in hervorragender, ebenbürtiger Übertragung durch Lilly Nadler-Nuellens in die deutsche Sprache. Erschienen in Österreich, 1909 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte von William Morris

Die „Fabian Essays“ über Sozialismus

Die Bedeutung dieses Buches liegt in der Verkörperung der Ansichten einer Gruppe, die sehr aktiv war und ist mit Vorträgen über die sozialistische Bewegung. Tatsächlich haben viele von uns vor einiger Zeit gedacht und auch gesagt, dass die Fabier einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte von William Morris

Die Aussichten der Architektur in der Zivilisation

Unter Architektur verstehen die meisten von Ihnen, wie ich annehme, die Kunst, edel und ornamental zu bauen. Nun, ich glaube, dass die Ausübung dieser Kunst zu den wichtigsten Dingen gehört, an die der Mensch Hand anlegen kann und sie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte von William Morris

Gotische Architektur

Unter dem Wort Architektur wird allgemein die Kunst des ornamentalen Bauens verstanden und in diesem Sinn werde ich es auch oft verwenden müssen. Doch möchte ich nicht, dass Ihr nur an die Herstellung wohl konstruierter und proportionierter Bauwerke denkt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte von William Morris

Das sozialistische Ideal in der Kunst

Diesen Text gibt es auch als kleine Broschüre – in Verbindung mit einem Blick auf die Stadtgestaltung Münchens. Das passt zusammen, weil das Ideal von William Morris um 1900 auch in Deutschland und München bekannt war und durchaus Einfluß hatte. Zum anderen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte von William Morris

Die Kunst des Volkes

Und die Männer der Arbeit verbrauchten ihre Kraft im Kampf ums tägliche Brot, um die Lebenskraft zu erhalten, durch die sie arbeiten können. So lebten sie in täglich wiederkehrender Sorge; sie lebten nur, um zu arbeiten und arbeiteten nur, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte von William Morris